Kurse, Termine und Anmeldung

Was machen wir in Zentangle- Kursen eigentlich?

Ausprobieren, gestalten, genießen, versinken. Kennenlernen, was die Methode eigentlich meint. Pro Kurs unterrichte ich maximal 10 Personen und habe so Zeit, mich um jeden persönlich zu kümmern. Ich erkläre Muster und Techniken, zeige genau, wie das jeweils funktioniert. Du hast Zeit und Ruhe und genießt einfach den Prozess, während du mit einem entspannten Fokus deine Kacheln (oder womit wir auch gerade arbeiten) erstellst.

Reicht ein Buch nicht aus, um Zentangle zu verstehen?

Reicht ein Yoga-Buch aus, um Yoga zu praktizieren? Der Vergleich ist immer wieder passend. Wir Zentangle-Lehrer erklären nicht nur, wie die Muster funktionieren, wir sprechen auch die Seele und das Herz an, das Wesen von Zentangle zu erkennen.


In den Impressionen findest du ein paar Fotos, die in vergangenen Zentangle-Kursen entstanden sind.
 

Freitag. 23.10.2020 | 19 - 22 Uhr
Zentangle und Edelsteine

In diesem Kurs geht es sowohl um die achtsamen Linien des Zentangle als auch um die Gestaltung von plastisch wirkenden Edelsteinen. Verbindet man beide Stilrichtungen, ergeben sich unendliche Möglichkeiten und beeindruckende Werke. Ich führe euch Schritt für Schritt durch die Entstehung der Schmuckstücke und deren filigrane Verzierung. Wir werde runde Kacheln verwenden, was die Sache RUND macht. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ihr schon einen Einsteigerworkshop besucht habt. Bitte bringt auch den Micron, den Tortillon und den Bleistift mit, alle anderen Materialien sind inklusive.

=> Dauer 3 Std: 65 €
=> Papeterie "Nur ein Mü", Schönower Str. 82-84, 16341 Panketal
=> Anmeldung per E-Mail über trojak@nureinmü.de

Samstag, 31.10 2020 | 10.00-16.30 Uhr
Projektkurs Compass Rose auf Opus-Kachel

Warteliste

Es muss manchmal opulent sein - deswegen tangeln wir heute auf Opus-Kacheln. Dieses edlen Papiere sind so groß wie 9 (also 3x3) normale Zentangle-Kacheln und perfekt für ein großes, edles Werk. Einige von euch kennen die vielleicht schon aus dem Labyrinthkurs im letzten Jahr? Ich habe vom letzten CZT-Treffen nicht nur die edlen Opus-Kacheln in grau mitgebracht sondern auch diese Projektidee.

Wir bauen Schritt für Schritt eine Grundform auf, die einer Windrose ("Compass Rose") entspricht. Sowohl altbekannte als auch ganz neue Muster kommen ins Spiel und wir steigen einmal tiefer in die Embedding-Technik ein, die ich mittlerweile sehr gerne anwende. Neben der Grundausstattung arbeiten wir mit einem weißen Kreidestift, einem Gelly Roll-Gelstift und mit einer interessanten Stifteschablone.

Du wirst das Werk in diesem Kurs nicht beenden, aber am Ende des Kurses hast du die Grundform aufgebaut, alle Muster mindestens ein Mal getangelt und schattiert/gehighlighted und alle Infos und selbstverständlich auch das Material, um die Windrose zu Hause ganz gemütlich fertigzustellen. 

  • Dauer 6,5 Stunden inkl. 60 Minuten Mittagspause 90 € inkl. Material
  • Meeet-Wilmersdorf, Konstanzer Str. 15 a, 10707 Berlin
  • Anmeldung mit dem Formular "Anfrage/Anmeldung" ganz unten auf dieser Seite

  • Samstag, 14. November, 14-17 Uhr 

    Einsteigerworkshop in Panketal

    Ihr lernt in bezaubernder Atmosphäre die Grundzüge der Zentangle®-Methode kennen: Die Entstehungsgeschichte, die 8 Schritte des Zentangle-Prozesses und die wunderbaren Materialien. Ihr erhaltet eine Grundausstattung, mit der ihr direkt loslegen könnt und das tun wir dann auch, indem wir unsere Kachel betangeln. Hier lernt ihr die ersten Muster kennen. Danach befassen wir uns etwas intensiver mit dem Thema Fäden und Schattierung und verbringen eine kreative Zeit miteinander: Alles ist möglich, Schritt für Schritt.

    => Dauer 3 Std: 65 € inkl. Material
    => Papeterie "Nur ein Mü", Schönower Str. 82-84, 16341 Panketal
    => Anmeldung per E-Mail über trojak@nureinmü.de

    Samstag, 28.11.2020 | 10-13 Uhr und 14 - 17 Uhr
    Weihnachts-Special zum ersten Advent

    Pünktlich zum ersten Advent und garantiert ohne Last-Christmas-Beschallung (es sei denn, sie ist ausdrücklich gewünscht...) nutzen wir die Zentangle-Schatzkiste dafür, geschmackvolle weihnachtliche Motive zu gestalten, die Möglichkeiten sind unendlich. Viele der Muster kann man mit ein wenig Farbe oder einer kleinen Anpassung der Linien so gestalten, dass sie gut in die festliche Stimmung passen.

    Wir werden eine Karte gestalten und ein elegantes Schmuckstück, dass euch durch die Weihnachtszeit begleitet. Es ist von Vorteil, wenn ihr die Zentangle-Methode schon kennt und auch eure Grundausstattung (Micron01, Bleistift, Tortillon) mitbringt, ihr könnt sie auch leihen oder kaufen. Das übrige Material bekommt ihr von mir.

    => Dauer 3 Stunden, 59 € inkl. Material
    => Malsalon Prenzlauer Berg, Knaackstr. 80, 10435 Berlin
    => 10-13 Uhr: Anmeldung direkt im Malsalon (klick!)   
    => 14-17 Uhr Anmeldung direkt im Malsalon (klick!)

    Freitag, 8. Januar 202 | 18-21 Uhr
    Zentangle-Einsteigerworkshop

    Ich entführe euch gerne in die herrlich kreative Atmosphäre des Malsalons.

    In unserem 3-stündigen Einsteigerworkshop erfahrt ihr die Grundlagen der zentangle-Methode und werdet 2 Zentangle-Kunstwerke erstellen, Staunen inklusive!
    Ihr erhaltet die wertvolle Grundausstattung und viele viele Inspirationen zum Weitermachen. Mit diesem Handwerkszeug (und damit meine ich nicht nur das Material sondern auch die Erfahrung) haltet ihr den Schlüssel zu einer Schatzkiste in den Händen.
    Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

    => Dauer 3 Stunden, 59 € inkl. Material
    => Malsalon Prenzlauer Berg, Knaackstr. 80, 10435 Berlin
    => Anmeldung direkt im Malsalon (klick!)

    Samstag, 16.01.2021 | 10-14.30 Uhr
    Versuchslabor Renaissance


    Die bräunlichen Renaissance-Kacheln gibt es in vielen Formen, wir werden zwei davon verwenden.

    Diese Kacheln befinden sich in der Mitte des Farbspektrums: Wir können sie aufhellen und wir können sie schattieren. Das gibt uns viele Gestaltungsmöglichkeiten, stellt uns aber auch vor mehr Entscheidungen als die klassischen weißen Tiles.

    Ich gebe euch viele Anregungen zur Gestaltung der Kacheln in dieser Farbe und freue mich riesig darauf, mit euch diese Farb- und Musterwelt zu erkunden.

    Für die Teilnahme solltet ihr schon einen Einsteigerworkshop besucht haben. Bitte bringt auch den Micron, den Tortillon und den Bleistift aus der EInsteigerausstattung mit. Alle anderen Materialien könnt ihr bei mir ausprobieren und wenn sie euch gefallen, in meinem Mini-Shop auch kaufen. Eine Auswahl von Kacheln ist inklusive.


    => Dauer 4,5 Stunden inkl. 30 Minuten Mittagspause 74 € 
    => Meeet-Wilmersdorf, Konstanzer Str. 15 a, 10707 Berlin
    => Anmeldung mit dem Formular "Anfrage/Anmeldung" ganz unten auf dieser Seite

    Samstag, 13.02.2021 | 10-14.30 Uhr
    Versuchslabor Zendala

    Angelehnt an die runden Mandalas gibt es auch eine Zentangle-Variante: Die Zendala-Kacheln. Ich zeige euch, wie ihr wunderschöne Fäden (die Einteilung der Kacheln) selber entwickeln könnt. Diese werden wir dann natürlich auch gleich ausprobieren und mit Mustern füllen. Hierbei verwenden wir schwarze, graue und weiße Kacheln, die ihr dann „so nebenher“ auch gleich ausprobieren könnt.

    Für die Teilnahme solltet ihr schon einen Einsteigerworkshop besucht haben. Bitte bringt auch den Micron, den Tortillon und den Bleistift aus der EInsteigerausstattung mit. Alle anderen Materialien könnt ihr bei mir ausprobieren und wenn sie euch gefallen, in meinem Mini-Shop auch kaufen. Eine Auswahl von Kacheln ist inklusive.

    => Dauer 4,5 Stunden inkl. 30 Minuten Mittagspause 76 € 
    => Meeet-Wilmersdorf, Konstanzer Str. 15 a, 10707 Berlin
    => Anmeldung mit dem Formular "Anfrage/Anmeldung" ganz unten auf dieser Seite 

    Freitag, 5. März 2021 | 19-22 Uhr
    ZenGems black&white

    Wir entwerfen unsere eigenen Schmucksteine auf weißem und schwarzem Untergrund und verwenden dafür die originalen Zentangle®-Materialien und hochwertige, farbsatte Buntstifte. Die Werke entstehen nach der Zentangle-Methode, in die wir in diesem Kurs hineinschnuppern. Auch hier gilt: Alles ist möglich, ein Strich nach dem anderen. Der Entstehungsprozess steht im Vordergrund. Ich geleite dich durch die einzelnen Schritte. Um die Zentangle-Methode intensiv kennen zu lernen, empfehlen ich dir den Zentangle-Einsteigerworkshop.

    => Dauer 3 Stunden, 59 € inkl. Material
    => Malsalon Prenzlauer Berg, Knaackstr. 80, 10435 Berlin 
    =>Anmeldung direkt im Malsalon (klick)

    Kurse auf Anfrage

    Gerne gebe ich auch Kurse in deiner Stadt/Dorf/Ort/Kommune/Schule/Verein, sofern genügend Teilnehmende zusammenkommen. Ich bin mobil, schick mir ne E-Mail, dann organisieren wir was! Die Preise für Auswärtskurse hängen davon ab, wie weit ich fahre und ob ich übernachten muss. Ich mache dir gerne ein Angebot und liebe es, neue Orte kennenzulernen.

    Schreib mir gerne über das Formular Anmeldung/Anfrage eine Nachricht.

    Anmeldung und Bedingungskrams

    Bitte teile mir mit diesem Formular den Kurs mit, an dem du teilnehmen möchtest und (ganz wichtig!) deinen Namen und deine Kontaktdaten. Du bekommst dann von mir eine Mail mit den wichtigen Infos, die du dann bitte nochmal bestätigst, dann ist die Buchung erst verbindlich. 

    Du kannst dieses Formular auch gerne für Fragen nutzen. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen oder wiederzusehen.

    Bedingungskrams

    Wann werden die Kursgebühren fällig?

    Nachdem ich dir die Anmeldung bestätigt habe, wird die Kursgebühr inkl. der Materialkosten sofort fällig. Die Kursgebühr muss bis spätestens 20 Werktage vor Kursbeginn auf mein Konto überwiesen werden. Meine Bankverbindung sende ich dir mit der Anmeldebestätigung per E.Mail. Wenn ich bis 20 Werktage vor Kursbeginn keine Überweisung feststellen kann, storniere ich deine Anmeldung und vergebe deinen Platz neu.

    Wie sieht das mit dem Storno aus?

    Die Stornierung ist bis 3 Wochen vor Beginn des Kurses möglich. Stornierst du 3 Wochen bis 10 Tage vor Beginn des Kurses, behalte ich die Hälfte der Kursgebühr ein, danach die komplette Kursgebühr. Sollte es mir bei Storno kürzer als 10 Tage vor Kursbeginn gelingen, deinen Platz neu zu vergeben, erstatte ich dir die Hälfte der Kursgebühr oder schreibe sie für einen späteren Kurs gut, wie du möchtest.

    Ich kann den Kurs absagen, wenn sich nicht mehr als 3 Teilnehmer anmelden. Sollte ich krank werden, kann (und muss)  ich auch kurzfristig absagen. Ich erstatte dir dann natürlich die Kursgebühr und biete dir einen Ausweichtermin an.